Sprache wechseln

Kann Medizinproduktsoftware in agiler Weise aktualisiert und freigegeben werden?

17-Feb-2019 - Arnaud Alberts

Die traditionellen Methoden für die Produktentwicklung im Bereich Medizinprodukte können mit den Herausforderungen moderner, softwareintensiver Medizinprodukte, die entwickelt werden müssen und wesentlich kürzere Releasezyklen für die Aktualisierung der Softwarekomponenten haben, mithalten. Neue agile Verfahren zur Softwareentwicklung machen es möglich, hochwertige Software schneller zu entwickeln. Die Lösung für einen Designkontrollprozess mit Erstellung der erforderlichen Dokumentation besteht aus einer Kombination modernster Tools. Aber nur wenn diese Tools auch nahtlos ineinandergreifen, ist dies effizient möglich.

Dieses Webinar entstand in Zusammenarbeit mit Sunstone Pilot. Prozess- und Softwareexperten erklären darin die besten Möglichkeiten, Softwaretools für schnelle Designiterationen einzusetzen und so die Kosten für Produktänderungen zu minimieren. Das Webinar veranschaulicht diesen modernen und flexiblen Ansatz anhand von Beispielen mit MatrixALM und Jira-Softwareanwendungen.